Auto

Frühjahrsputz für die Klimaanlage

Wenn es allmählich wärmer wird, ist es an der Zeit zum Auto- Frühjahrsputz. Leider oft vergessen, aber trotzdem wichtig: die Reinigung und Wartung der Klimaanlage. Damit die nicht zur Keimschleuder wird oder durch Kältemittelverlust kaputt geht, rät der Autoclub ACE zu einem jährlichen Serviceintervall.

Frühjahrsputz für die Klimaanlage
mid Groß-gerau - Die Klimaanlage hilft auch in der kalten Jahreszeit gegen beschlagene Scheiben. Seat


Wenn es allmählich wärmer wird, ist es an der Zeit zum Auto- Frühjahrsputz. Leider oft vergessen, aber trotzdem wichtig: die Reinigung und Wartung der Klimaanlage.

Damit die nicht zur Keimschleuder wird oder durch Kältemittelverlust kaputt geht, rät der Autoclub ACE zu einem jährlichen Serviceintervall. Der Grund: Wärme und Nässe sind beste Voraussetzungen für das Wachstum von Bakterien und Pilzen. Dann drohen eine laufende Nase, Atemnot und sogar dauerhafte Allergien, so die Experten.

Die Klimaanlage wird mit speziellen Geräten überprüft, zuerst auf Schäden und Dichtheit der Anlage. Im nächsten Schritt wird das Kältemittel getestet und gegebenenfalls nachgefüllt oder gänzlich erneuert.

Um Pilze und Bakterien zu entfernen, sollten unbedingt die Lüftungskanäle desinfiziert werden. Denn durch die strömt die Luft ins Wageninnere und dort finden sich die Keime, die auch für schlechte Gerüche verantwortlich sein können. ACE-Hinweis: Da für die Wartung der Klimaanlage eine spezielle Werkstattausrüstung notwendig ist und auf keinen Fall Kältemittel in die Umwelt gelangen darf, müssen Arbeiten am Kühlkreislauf durch Fachleute vorgenommen werden.

Die Klimaanlage sollte übrigens nicht nur in der Sommerhitze benutzt werden, auch bei kühleren Temperaturen ist ihr Einsatz sinnvoll. Denn sie verringert den Feuchtigkeitsgehalt der Luft im Innenraum und das verhindert beschlagene Scheiben. Bei kühleren Temperaturen kondensiert die Luftfeuchtigkeit am Verdampfer und das Kondenswasser gelangt so ins Freie.

Ein ACE-Sprecher: "Wenn also direkt nach dem Losfahren die Scheiben beschlagen, Klimaanlage einschalten. Danach jedoch auch wieder ausschalten, dann verhindert die eingeschaltete Heizung das Beschlagen der Scheiben."

Der Artikel "Frühjahrsputz für die Klimaanlage" wurde in der Rubrik AKTUELLES mit dem Keywords "Auto, Klimaanlage, Ratgeber, Service" von "Rudolf Huber" am 22. März 2021 veröffentlicht.

auch in AKTUELLES

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos