Neuheit

VW ID. Buzz: Sympathischer Elektrobus jetzt auch in XL

Volkswagen bringt den ID. Buzz in einer XL-Variante und mit elektrischem Heckantrieb auf den Markt. Mit einer Länge von 4.962 Metern und bis zu sieben Sitzplätzen erweitert sich das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten.


Volkswagen bringt den ID. Buzz in einer XL-Variante und mit elektrischem Heckantrieb auf den Markt. Mit einer Länge von 4.962 Metern und bis zu sieben Sitzplätzen erweitert sich das Spektrum der Einsatzmöglichkeiten. Das Plus an Länge durch 250 mm mehr Radstand schafft Platz für eine dritte Sitzreihe, für bis zu 2.469 Liter Kofferraum, für eine neue, größere 85-kWh-Batterie (Nettokapazität) und damit für noch mehr Reichweite. Im Winter erhöht eine neue Wärmepumpe die Effizienz.

Zudem wird der große ID. Buzz mit einer ebenfalls neuen 210-kW-E-Maschine (286 PS) auf den Markt kommen. Die Höchstgeschwindigkeit steigt damit auf elektronisch begrenzte 160 km/h. Nach 7,9 Sekunden ist der große ID. Buzz 100 km/h schnell. Eine Allradversion (GTX) mit einer Leistung von 250 kW/339 PS ist für 2024 angekündigt. Der 0 - 100-Sprint des ID. Buzz GTX4 wird damit in 6,4 Sekunden erledigt sein.

Zu den weiteren Neuheiten des großen elektrischen VW Bus zählen ein Head-up-Display, ein weiterentwickeltes Infotainmentsystem der nächsten Generation und das ferngesteuerte Einparken per Smartphone.

Ein neu konzipiertes Hightech-Panoramadach ("Smart Glas") lässt Erinnerungen an den legendären "Samba Bus" der 1950er-Jahre wach werden. Es ist mit einer Fläche von 1,5 Quadratmetern das größte jemals von Volkswagen gebaute Glasdach. Per Touch-Slider oder per Sprachassistent kann das "Smart-Glas" elektrisch von transparent auf blickdicht und umgekehrt geschaltet werden.

Die Auslieferung der ersten ID. Buzz mit langem Radstand wird in Nordamerika 2024 starten. Nahezu parallel wird er auch in Europa in den Handel kommen. Produziert werden alle ID. Buzz - ebenso wie der Multivan und der Bulli T6.1 - im Stammwerk von Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover.

Der Artikel "VW ID. Buzz: Sympathischer Elektrobus jetzt auch in XL" wurde in der Rubrik AKTUELLES mit dem Keywords "Bus, Neuheit, Lang-Lkw, Radstand, Elektrofahrzeug, Elektromobilität, Nutzfahrzeuge, Allrad" von "Solveig Grewe" am 5. Juni 2023 veröffentlicht.

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos