Truck

Ford bereichert die Ranger-Familie

Die Ranger-Familie von Ford bekommt Zuwachs: Jetzt kommen die Sondereditionen Stormtrak und Wolftrak in limitierter Stückzahl auf den Markt. Die beiden Sondereditionen starten im Oktober dieses Jahres europaweit in den Verkauf. Der Stormtrak fährt als Premium-Version vor, der Wolftrak ist als robuster Pick-up ausgelegt.

2Ford bereichert die Ranger-Familie
mid Groß-Gerau - Der Ford Ranger Stormtrak kommt mit einem 213 PS starken EcoBlue-Bi-Turbo-Dieselmotor mit 10-Gang-Automatikgetriebe. Ford


Die Ranger-Familie von Ford bekommt Zuwachs: Jetzt kommen die Sondereditionen Stormtrak und Wolftrak in limitierter Stückzahl auf den Markt. Die beiden Sondereditionen starten im Oktober dieses Jahres europaweit in den Verkauf.

Der Stormtrak fährt als Premium-Version vor, der Wolftrak ist als robuster Pick-up ausgelegt. In Deutschland bietet Ford den Ranger Stormtrak mit Extrakabine ab 55.793,15 Euro brutto an, den Ranger Stormtrak mit Doppelkabine ab 55.971,65 Euro brutto.

Für Vortrieb sorgt in beiden Stormtrak-Varianten der 156 kW/213 PS starke Dieselmotor der Ranger-Familie, der 2,0-Liter-EcoBlue mit Bi-Turbo-Aufladung. Bis zu 500 Newtonmeter Drehmoment gewährleisten laut Ford "überlegene Zugkraft im Anhängerbetrieb", der serienmäßig zuschaltbare Allradantrieb erlaubt ohne Weiteres auch Offroad-Ausflüge.

Die Sonderedition Wolftrak basiert auf dem Ranger XLT und kombiniert den 2,0-Liter-Diesel mit 125 kW/170 PS Leistung wahlweise mit 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit 10-Gang-Automatikgetriebe.

In Verbindung mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe steht der Ranger Wolftrak in Deutschland als Extrakabine ab 42.114,10 Euro brutto bereit. Der Preis für den Wolftrak mit 6-Gang-Schaltgetriebe und Doppelkabine beträgt 43.244,60 Euro brutto.

Der Artikel "Ford bereichert die Ranger-Familie" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "Truck, Neuheit, Sondermodell, Pick-up" von "Andreas Reiners" am 12. April 2021 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos