Fünf Iveco Stralis packen Stroh in den Tank

Iveco hat an Verbio Logistik, einem Tochterunternehmen von Verbio Vereinigte Bioenergie AG, fünf Stralis NP 440S40 CNG übergeben. Darunter befand sich auch die 1000 Auslieferung eines Lkw der Baureihe. Die Fahrzeuge werden mit Biomethan aus 100 Prozent Stroh betrieben, das aus der Verbio-eigenen Produktionsanlage am Standort Schwedt stammt. Damit erreichen diese Zugmaschinen eine 90-prozentige Reduktion von CO2 sowie eine wesentliche Verminderung des Feinstaub- und Stickoxid-Ausstoßes im Vergleich zu einem Diesel-Lkw.

Auch in NEUHEITEN

  • Ford putzt den Ranger raus

    Ford putzt den Ranger raus

    Während große Teile der Auto-Welt derzeit in China neueste Innovationen präsentieren, sorgt Ford dafür, den Blick

  • Ford stellt Ranger Wildtrak X vor

    Ford stellt Ranger Wildtrak X vor

    Nach dem Black Edition stellt Ford heute auf der Nutzfahrzeugshow in Birmingham (-26.4.2018) mit dem Wildtrak X eine

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos