Mobil in Deutschland e.V. mit Petition gegen Dieselfahrverbote

Mobil in Deutschland e.V. mit Petition gegen Dieselfahrverbote
Petition gegen Fahrverbote von Mobil in Deutschland e.V. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mobil in Deutschland e.V.

Im November 2018 startete der Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. die Online-Petition "Bundestag beschließe: Keine Fahrverbote in Städten oder Autobahnen - Anpassung der Grenzwerte". Heute kann die Initiative über 44 000 Unterschriften aufweisen und ist damit die derzeit erfolgreichste Petition in Zeichnung. Die Petition läuft noch knapp 130 Tage und das derzeitige Quorum liegt bei 50 000 Stimmen. (ampnet/deg)

Der Artikel "Mobil in Deutschland e.V. mit Petition gegen Dieselfahrverbote" wurde in der Rubrik VERKEHR mit dem Keywords "Mobil in Deutschland e.V., Petition, Dieselfahrverbote" von "ampnet" am 9. Januar 2019 veröffentlicht.

auch in VERKEHR

Weitere Meldungen

  • Edler Alleskönner

    Edler Alleskönner

    Der Volvo V60 CrossCountry mag kein direkter Hingucker sein. Aber es erweist sich als Auto für die Liebe auf den

  • Flaute in der Binnenschiffahrt

    Flaute in der Binnenschiffahrt

    Die Rekordhitze 2018 hat der Binnenschifffahrt schwer zugesetzt. So nahm die Güterbeförderung gegenüber dem Vorjahr

  • Opel Vivaro kann bestellt werden

    Opel Vivaro kann bestellt werden

    Bei Opel kann ab sofort der neue Vivaro bestellt werden. Die Preise für den als Cargo, Doppelkabine und Kombi

Anzeige

Videos