Peugeot Boxer Avantage Plus Edition

IAA Nutzfahrzeuge 2018: Peugeot Boxer als ,,Avantage Plus"

2IAA Nutzfahrzeuge 2018: Peugeot Boxer als ,,Avantage Plus
Peugeot Boxer Avantage Plus Edition. Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Peugeot präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover (Publikumstage: 20.-27.9.2018) den Boxer als ,,Avantage Plus Edition". Damit erhält der Kastenwagen eine Reihe von Spezifikationen für den Transport serienmäßig, zum Beispiel einen rutschhemmenden Boden mit Kunstharzfilmbeschichtung und ein Ladungssicherungspaket aus Gurten, Schutzpads, Zurrschienen und Spannstangen. Mit an Bord sind auch Assistenzsysteme wie der Spurhalteassistent mit Verkehrsschilderkennung und die Einparkhilfe. (ampnet/jri)


Der Artikel "IAA Nutzfahrzeuge 2018: Peugeot Boxer als ,,Avantage Plus"" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "Peugeot Boxer Avantage Plus Edition" von "ampnet" am 7. September 2018 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

  • Mondeo-Update auch als Hybrid-Kombi

    Mondeo-Update auch als Hybrid-Kombi

    Ford hat den Mondeo aufgefrischt und schickt die neuen Mittelklasse-Modelle zum Brüsseler Autosalon. Unter anderem

  • Zuschuss für Abbiege-Helfer

    Zuschuss für Abbiege-Helfer

    Mit fünf Millionen Euro pro Jahr fördert das Bundesverkehrsministerium ab nächster Woche die freiwillige Nachrüstung

  • Viel Power im Schnee: Abt RS4+

    Viel Power im Schnee: Abt RS4+

    Das Pluszeichen macht's. Denn der von Abt Sportsline modifizierte Abt RS4+ bringt statt der serienmäßigen 450

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos