Skoda geht am Stammwerk in die Luft

Skoda testet am Stammwerk in Mladá Boleslav eine Drohne, die in der Lage ist, Behälter in den Außenbereichen des Werks aus der Luft zu identifizieren und zu zählen. Die Drohne ist in Zusammenarbeit zwischen der ?KODA Markenlogistik und dem tschechischen Unternehmen Robodrone entstanden und ebnet den Weg, um die drohnengestützte Inventur künftig auch im Alltagsbetrieb umzusetzen.

Auch in NEWS

  • Volvo vernetzt den Güterverkehr

    Volvo vernetzt den Güterverkehr

    Jetzt wissen wir es endlich: Autonome Fahrzeuge sind weiblich und im Zeichen des "V" unterwegs. Der Buchstabe soll

  • Logistikbranche wird digital

    Logistikbranche wird digital

    Die Digitalisierung verändert die Logistikbranche. 80 Prozent der Unternehmen sehen in diesem Bereich die größte

  • Renaults Zweimann-Zwerg

    Renaults Zweimann-Zwerg

    Logistik- und Einkaufszentren, Firmengelände und große Hotelanlagen eignen sich als Einsatzgebiet für die jüngste

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos