ADAC empfiehlt Reise-Rechtsschutz

Urlauber bevorzugen wieder eher klassische europäische Urlaubsländer und setzen dabei vermehrt auf das Auto. Das führte 2016 bei der ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-AG zu rund zehn Prozent mehr Rechtsstreitigkeiten im Ausland. Die Gesellschaft betreut jährlich einige tausend Auslandsfälle.

Auch in NEWS

Weitere Meldungen

  • DHL schaut durch die grüne Brille

    DHL schaut durch die grüne Brille

    Das Logistik-Unternehmen DHL hat eine Studie zu umweltfreundlichem Transport veröffentlicht. Titel: "Nachhaltige

  • Helden-Schulung beim ADAC

    Helden-Schulung beim ADAC

    Niemand muss den Helden spielen, wenn er sein eigenes Leben dadurch gefährdet. Doch Held des Straßenverkehrs kann

Anzeige

Videos