Mehr Leistung für den Peugeot e-308

Die Stellantis-Gruppe (unter anderem mit Peugeot, Citroen, Opel, DS, Fiat) dreht an der Leistungsschraube: Nachdem die E-Modelle des Konzerns bisher mit 100 kW/136 PS auf die Straße rollten, werden die zwei nächsten 308-Versionen, die Limousine und die Kombi-Variante SW, ab 2023 von einem neuen Elektromotor angetrieben.

Auch in NEUHEITEN

  • Gurtmuffel im Lkw

    Gurtmuffel im Lkw

    Eine aktuelle Verkehrsbeobachtung der Dekra Unfallforschung zeigt, dass viele Menschen in Europa im Nutzfahrzeug

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos