Auto

Isuzu D-Max: Pick-up mit vielen Talenten

Der neue Isuzu D-Max ist ein Typ für alle Fälle: Er bedient zum einen die Lifestyle-Bedürfnisse von Privatkunden wie Familien und Freizeitabenteurern. Und dazu ist er auch das legendäre Arbeitstier geblieben. Mit Charaktereigenschaften, die für Profis wichtig sind: Robustheit, Zuverlässigkeit sowie reichlich Individualisierungsmöglichkeiten je nach Einsatz und Bedarf.

Isuzu D-Max: Pick-up mit vielen Talenten
mid Groß-Gerau - Einer für alle: Der Isuzu D-Max ist für den Freizeit- und den Gewerbeeinsatz geeignet. Isuzu


Der neue Isuzu D-Max ist ein Typ für alle Fälle: Er bedient zum einen die Lifestyle-Bedürfnisse von Privatkunden wie Familien und Freizeitabenteurern. Und dazu ist er auch das legendäre Arbeitstier geblieben. Mit Charaktereigenschaften, die für Profis wichtig sind: Robustheit, Zuverlässigkeit sowie reichlich Individualisierungsmöglichkeiten je nach Einsatz und Bedarf.

In der gesamten Baureihe sind die neuesten autonomen Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme des Isuzus Advanced Driver Assistance Systems (ADAS) Standard. Karossiere und Fahrgestell seien umfassend neu gestaltet worden, um Geländegängigkeit, Haltbarkeit und Leistungsfähigkeit zu verbessern, heißt es. Die Radaufhängung wurde für extremste Bedingungen stark überarbeitet und bietet den Fahrern damit laut Hersteller ein besseres Fahrverhalten, Handling und mehr Komfort.

Auch der 1,9-Liter-Turbodiesel wurde überarbeitet und erfüllt die Euro 6d-Abgasnorm. Der weiterentwickelte Antriebsstrang erlaubt weiter bis zu 3,5 Tonnen Anhängelast. Isuzu verspricht ein State-of-the-Art Infotainment-System etwa mit Kraftstoffverbrauchs- und Reichweitendaten sowie Menüsequenzen des ADAS. "Wir haben die notwendigen Bereiche traditioneller Nutzfahrzeugführer verfeinert, von Familien gewünschte Funktionen eingeführt und viele Merkmale optimiert, um den neuen D-Max zum ultimativen Allrounder für Familien, Selbständige und Unternehmen zu machen", so Yoichi Takasago, Geschäftsführer der Isuzu Sales Deutschland GmbH.

Der neue D-MAX wird als Single Cab, Space Cab und Double Cab und vier Ausstattungsvarianten erhältlich sein: L, LS, LSE sowie als neues Spitzenmodell V-Cross. Dabei bietet der D-Max L die größte Nutzlast von bis zu 1,1 Tonnen. Der D-Max LS verfügt über eine elektrisch zuschaltbare Differentialsperre, Sitzheizung vorne und eine Einparkhilfe hinten.

Noch mehr Komfort und Ausstattung bietet der als Double Cab und Space Cab erhältliche D-Max LSE mit 7-Zoll-Infotainment-System mit DAB+-Radio, Android Auto und Apple CarPlay sowie einer Zwei-Zonen-Klimaautomatik oder Bi-LED-Scheinwerfern mit LED-Tagfahrlicht. Der V-Cross als Double Cab ist mit einem 9-Zoll-Infotainment-System, acht Lautsprechern und einem aufwendigen Interieur in pianoschwarz mit Lederakzenten ausgestattet.

Der Artikel "Isuzu D-Max: Pick-up mit vielen Talenten" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "Auto, Pick-up, Neuheit, Modellpflege" von "Rudolf Huber" am 15. Dezember 2020 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos