Hyundai lässt ersten Brennstoffzellen-Lkw los

Hyundai macht in Sachen Brennstoffzellen ernst. Der Autobauer kündigte jetzt an, die ersten zehn Brennstoffzellen-Lkw Xcient Fuel Cell für den Einsatz in der Schweiz zu verschiffen.

Hyundai lässt ersten Brennstoffzellen-Lkw los
mid Groß-Gerau - Der Brennstoffzellen-Lkw Xcient Fuel Cell feiert seine Premiere. Hyundai


Hyundai macht in Sachen Brennstoffzellen ernst. Der Autobauer kündigte jetzt an, die ersten zehn Brennstoffzellen-Lkw Xcient Fuel Cell für den Einsatz in der Schweiz zu verschiffen. Die Südkoreaner planen für 2020 den Einsatz von insgesamt 50 Xcient Fuel Cell Nutzfahrzeugen in der Schweiz, bis 2025 sollen es insgesamt 1.600 sein. Der kommerzielle Einsatz der ersten Lkw ist auf September 2020 angesetzt.

Der Xcient Fuel Cell verfügt über ein 190-kW-Antriebssystem mit zwei 95-kW-Brennstoffzellen-Einheiten. Sieben Tanks bieten eine Speicherkapazität von insgesamt 32,09 kg Wasserstoff. Die Reichweite einer Tankfüllung liegt bei 400 km. Das Betanken der Nutzfahrzeuge erfolgt in 8 bis 20 Minuten. Bei den Lkw handelt es sich um die weltweit ersten in Serie produzierten schweren Nutzfahrzeuge mit Brennstoffzellen-Elektroantrieb.

Der Artikel "Hyundai lässt ersten Brennstoffzellen-Lkw los" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "Brennstoffzelle, Lkw, Nutzfahrzeuge, Neuheit, Alternativer Antrieb" von "Andreas Reiners" am 14. Juli 2020 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos