Elektromobilität

Daimler: Ladestation für Brummis und Vans

Die Lade-Infrastruktur wächst - Station für Station. Jetzt hat Daimler in Untertürkheim einen Ladepark für Nutzfahrzeuge mit E-Antrieb installiert. Die Ladesäulen werden für Stromer von Daimler Trucks und Mercedes-Benz Vans genutzt.

Daimler: Ladestation für Brummis und Vans
mid Groß-Gerau - An der neuen Station können Lkw mit maximal 300 kW, Vans mit bis zu 150 kW geladen werden. Daimler


Die Lade-Infrastruktur wächst - Station für Station. Jetzt hat Daimler in Untertürkheim einen Ladepark für Nutzfahrzeuge mit E-Antrieb installiert. Die Ladesäulen werden für Stromer von Daimler Trucks und Mercedes-Benz Vans genutzt.

Insgesamt liegt die Leistung der neuen Anlage bei einem Megawatt, sie ist auf zwei Gleichstrom-Schnelllader mit je 300 kW für Lkw und drei Säulen mit je 150 kW für Vans aufgeteilt. Nach dem Anstecken wird der Ladevorgang an einem Display gestartet, nachdem die Säule das jeweilige Fahrzeug per Chip identifiziert hat.

Der Artikel "Daimler: Ladestation für Brummis und Vans" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "Elektromobilität, Ladestationen, Van, Lkw, Kurzmeldung" von "Rudolf Huber" am 3. Februar 2020 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos