Superb mit Plug-in-Hybrid ab 41.590 Euro

Der Skoda Superb mit Plug-in-Hybrid ist fertig und nun bestellbar - zum Preis ab 41.590 Euro. Mit Elektromotor und 1,4 Liter TSI-Maschine verfügt die Limousine über Fahrleistungen für gehobene Ansprüche.

Superb mit Plug-in-Hybrid ab 41.590 Euro
mid Groß-Gerau - Zur Serienausstattung gehört unter anderem das Navigationssystem Amundsen inklusive 8-Zoll-Bildschirm. Skoda


Der Skoda Superb mit Plug-in-Hybrid ist fertig und nun bestellbar - zum Preis ab 41.590 Euro. Der Kombi kostet ein Tausender mehr. Mit Elektromotor und 1,4 Liter TSI-Maschine verfügt die Limousine über Fahrleistungen für gehobene Ansprüche.

Abzüglich des vom Hersteller gewährten Umweltbonus' sowie der zu beantragenden staatlichen Förderung reduziert sich der Preis auf 38.305 Euro für den Superb iV und 39.305 Euro für den Superb Combi iV. Der erste Plug-in-Hybrid aus dem Hause Skoda kombiniert einen 115 kW/156 PS starken Benziner mit 1,4 Liter Hubraum mit einem 85-kW-Elektromotor. Gemeinsam generieren beide Antriebe eine Systemleistung von 160 kW/218 PS.

Skoda bietet das Modell in den Ausstattungslinien Ambition, Style und L&K sowie in der betont dynamischen Sportline-Version an. Bereits ab der Ausstattungslinie Ambition stattet Skoda den Superb iV mit City-Notbremsfunktion, Fahrlichtassistent, Tunnellicht und Regensensor sowie Geschwindigkeitsregelanlage inklusive Speedlimiter aus.

Auch das Adaptive Fahrwerk DCC gehört zum Serienumfang. Es ermöglicht dem Fahrer die Wahl zwischen verschiedenen Fahrmodi: Comfort, Normal und Sport. Je nach ausgewähltem Programm beeinflussen elektrisch betätigte Ventile die Arbeitsweise der Dämpfer.

Zu den weiteren Features zählen die vollautomatische Zwei-Zonen-Klimaanlage Air Care Climatronic, das Lederlenkrad mit Multifunktionstasten sowie die Parksensoren hinten. Ebenfalls Serie ist das Navigationssystem Amundsen inklusive 8-Zoll-Bildschirm.

Der Artikel "Superb mit Plug-in-Hybrid ab 41.590 Euro" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "Plug-in-Hybrid, Limousine, Ausstattung, Preise, Kombi" von "Lars Wallerang" am 25. Oktober 2019 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos