Auto

Der Volvo XC60 fährt auf Schienen

Beinahe um die halbe Welt in 18 Tagen: Exakt 9.783 Kilometer haben die Volvo XC60 aus chinesischer Produktion zurückgelegt, wenn sie im belgischen Gent landen - und zwar per Schiene. Nach dem S90 werden jetzt auch die T6 Turbobenziner- und T8 Twin Engine-Versionen des SUV über die neue Seidenstraße nach Europa gebracht.

2Der Volvo XC60 fährt auf Schienen
mid Groß-Gerau - In zwei Etagen werden die XC60 im Waggon verstaut. Volvo


Beinahe um die halbe Welt in 18 Tagen: Exakt 9.783 Kilometer haben die Volvo XC60 aus chinesischer Produktion zurückgelegt, wenn sie im belgischen Gent landen - und zwar per Schiene. Nach dem S90 werden jetzt auch die T6 Turbobenziner- und T8 Twin Engine-Versionen des SUV über die neue Seidenstraße nach Europa gebracht.

Los geht es im zentralchinesischen Xi'an, die Route führt über den Alataw-Pass durch Kasachstan, Russland und Weißrussland bis ins polnische Malaszewicze. Dort werden die Volvos aus den Containern auf die Güterzüge mit europäischer Normalspur umgeladen und nach Gent geschickt.

Auf dem Weg gen Osten hat der Zug dann in Gent produzierte V60 und im schwedischen Torslanda gebaute XC90 an Bord. "Dadurch entsteht ein geschlossener Transportkreislauf zwischen China und Europa, den beiden Hauptmärkten von Volvo Cars", heißt es bei der schwedischen Marke.

Um etwaige Zweifel auszuräumen, bekräftigen die Verantwortlichen, dass alle chinesischen Volvo-Werke die strengen Kriterien des Volvo Cars Manufacturing Systems (VCMS) erfüllen und über einen präzisen und standardisierten Produktionsprozess, modernste Technik und ein strenges Qualitätssicherungssystem verfügen würden.

Der Artikel "Der Volvo XC60 fährt auf Schienen" wurde in der Rubrik LOGISTIK | LAGER & TRANSPORT mit dem Keywords "Auto, Logistik, Automobil" von "Rudolf Huber" am 10. Juli 2019 veröffentlicht.

auch in LOGISTIK | LAGER & TRANSPORT

  • Volvo vernetzt den Güterverkehr

    Volvo vernetzt den Güterverkehr

    Jetzt wissen wir es endlich: Autonome Fahrzeuge sind weiblich und im Zeichen des "V" unterwegs. Der Buchstabe soll

  • Logistikbranche wird digital

    Logistikbranche wird digital

    Die Digitalisierung verändert die Logistikbranche. 80 Prozent der Unternehmen sehen in diesem Bereich die größte

  • Renaults Zweimann-Zwerg

    Renaults Zweimann-Zwerg

    Logistik- und Einkaufszentren, Firmengelände und große Hotelanlagen eignen sich als Einsatzgebiet für die jüngste

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos