Verkehr

"Held der Straße" gewinnt Kampf gegen die Flammen

Lutz Kluge beweist: Auch als Beifahrer kann man zum Helden im Straßenverkehr werden. Der Berliner wurde von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum 'Held der Straße' des Monats September 2018 gekürt. Er hatte es möglich gemacht, dass ein Autofahrer aus seinem Fahrzeug gerettet wurde, bevor es in Flammen aufging.

mid Groß-Gerau - Lutz Kluge ist der "Held der Straße" im Monat September. Goodyear


Lutz Kluge beweist: Auch als Beifahrer kann man zum Helden im Straßenverkehr werden. Der Berliner wurde von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum "Held der Straße" des Monats September 2018 gekürt. Er hatte es möglich gemacht, dass ein Autofahrer aus seinem Fahrzeug gerettet wurde, bevor es in Flammen aufging.

Am 17. August 2018 war Kluge als Beifahrer auf der Bundesautobahn 13 in Richtung Dresden unterwegs. Dort sah er einen Wagen in Schlangenlinien fahren, der kurz darauf von der Fahrbahn abkam und zu brennen begann. Es war ein Rennen gegen die Zeit, da sich die Türen des Autos nicht öffnen ließen. "Inzwischen waren offene Flammen zu sehen und die Zeit wurde knapp", erinnert sich der 54-Jährige. "Aufgeben kam nicht infrage, das hätte ich mir wohl mein Leben lang nicht verziehen", betont Kluge.

Doch auch wenn er das Fenster einschlagen und so die Tür öffnen konnte - aufgrund des Qualms und der Flammen konnte er den Fahrer nicht befreien. Inzwischen brannte es rund um das verunfallte Fahrzeug. Als er gerade einen dritten Versuch starten wollte, erreichten andere Ersthelfer mit Feuerlöschern das Inferno und schufen eine Schneise für den Fahrer, der sich im letzten Moment aus eigener Kraft befreien konnte. Anschließend sorgte Kluge zudem dafür, dass ein Abschnitt auf der Straße für nachrückende Rettungskräfte freigelassen wurde.

Der Artikel ""Held der Straße" gewinnt Kampf gegen die Flammen" wurde in der Rubrik VERKEHR mit dem Keywords "Verkehr, Unfall" von "Andreas Reiners" am 2. November 2018 veröffentlicht.

auch in VERKEHR

Weitere Meldungen

  • Ford Ranger mit neuem Diesel

    Ford Ranger mit neuem Diesel

    In Europa liegt der Ford Ranger bei den Pick-ups ganz vorne. Und das soll auch so bleiben - deshalb hat der

  • Mondeo-Update auch als Hybrid-Kombi

    Mondeo-Update auch als Hybrid-Kombi

    Ford hat den Mondeo aufgefrischt und schickt die neuen Mittelklasse-Modelle zum Brüsseler Autosalon. Unter anderem

  • Teurer neuer Führerschein

    Teurer neuer Führerschein

    Wenn der Führerschein weg ist, wird's teuer. Nicht nur bei einschlägigen Verkehrsvergehen, sondern auch bei Verlust

  • Zuschuss für Abbiege-Helfer

    Zuschuss für Abbiege-Helfer

    Mit fünf Millionen Euro pro Jahr fördert das Bundesverkehrsministerium ab nächster Woche die freiwillige Nachrüstung

  • Viel Power im Schnee: Abt RS4+

    Viel Power im Schnee: Abt RS4+

    Das Pluszeichen macht's. Denn der von Abt Sportsline modifizierte Abt RS4+ bringt statt der serienmäßigen 450

Anzeige

Videos