Sondermodell

Ein Porsche wie die Insel Sylt

Porsche und Sylt passen zusammen. Auto und Insel verkörpern Exklusivität deutscher Art. Nun präsentiert Porsche ein Sondermodell, das beides verbindet: den 911 Targa 4 GTS Exclusive Manufaktur Edition.

Ein Porsche wie die Insel Sylt
mid Groß-Gerau - Reif für die Insel: der Porsche 911 Targa 4 GTS Exclusive Manufaktur Edition. Porsche


Porsche und Sylt passen zusammen. Auto und Insel verkörpern Exklusivität deutscher Art. Nun präsentiert Porsche ein Sondermodell, das beides verbindet: den 911 Targa 4 GTS Exclusive Manufaktur Edition. Die Designer ließen sich hierfür vom Charme der Nordsee-Insel inspirieren.

Die Edition zeichnet sich durch elegante Design-Elemente und eine exklusive Ausstattung aus. Die Farbkombination dieser Fahrzeuge ist bei Porsche einzigartig: Die achatgraue Metallic-Lackierung der Karosserie wird mit seidenglänzenden Elementen in Weißgoldmetallic sowie Brillantsilber angereichert, die die sonst für GTS-Modelle charakteristischen schwarzen Bauteile zum Großteil ersetzen.

Aufeinander abgestimmte Brauntöne im Interieur und beim Verdeck runden den Auftritt ab. Die Porsche 911 Targa 4 GTS Exclusive Manufaktur Edition wurde in Zusammenarbeit mit Experten von Style Porsche für den deutschen Markt entworfen. Der Stuttgarter Sportwagenhersteller zeigt die Edition erstmals bei "Porsche auf Sylt". Passend dazu wird die neue Wechselausstellung mit dem Thema Porsche Exclusive Manufaktur im Showroom auf der Insel eröffnet. Die Auslieferung beginnt im November 2018, die Preisliste startet bei 187.961,30 Euro.

Der Artikel "Ein Porsche wie die Insel Sylt" wurde in der Rubrik NEWS mit dem Keywords "Sondermodell, Sportwagen, Luxus, Preise" von "Lars Wallerang" am 12. Oktober 2018 veröffentlicht.

auch in NEWS

Weitere Meldungen

  • Porsche Panamera legt zweimal nach

    Porsche Panamera legt zweimal nach

    Zuwachs in Zuffenhausen: Die Panamera-Familie erweitert sich um zwei GTS-Modelle. Und die haben ordentlich Kraft

  • Herbst birgt Unfall-Gefahren

    Herbst birgt Unfall-Gefahren

    Der TÜV warnt vor rutschigem Untergrund und schlechter Sicht. Denn der Herbst hat seine Tücken auf der Straße.

  • Die Sendung mit der Maut

    Die Sendung mit der Maut

    Mit der Maut ist es so eine Sache. Schlimm wird es, wenn anstelle der Einnahmen plötzlich die Ausgaben sprudeln. So

  • Mehr Licht für mehr Sicherheit

    Mehr Licht für mehr Sicherheit

    31.000 Fußgänger und knapp 80.000 Radfahrer wurden im Jahr 2017 bei einem Verkehrsunfall verletzt, viele davon im

Anzeige

Videos