Export

IAA Hannover 2018: GAZ nimmt Europa ins Visier

9IAA Hannover 2018: GAZ nimmt Europa ins Visier
GAZ Gazelle Next. Foto: Auto-Medienportal.Net/GAZ

Der russische Nutzfahrzeughersteller GAZ will den Export nach Europa ausbauen und stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (-27.9.2018) daher unter anderem seinen Transporter Gazelle mit Euro-6-Diesel, Sechs-Gang-Getriebe, Airbags und ESP vor. Der 2,0-Liter-Motor mobilisiert 136 PS (100 kW) und 340 Newtonmeter Drehmoment. Als Zeichen des Aufbruchs trägt die europakonforme Version des Gazelle die Zusatzbezeichnung Next.

Als weitere Modelle zeigt GAZ unter anderem - ebenfalls überarbeitet - den mittelschweren Offroad-Truck Sadko, den Gelände-Pritschenwagen Vepr und den bekannten Schwerlaster Ural mit 6x4-Achskonfiguration. Dazu kommen ein Überland- und ein Nahverkehrsbus. Der russische Nutzfahrzeuggigant hat unter anderem eine Produktionsstätte in der Türkei und bietet auch eine eigene Telematikplattform an. Die Fahrzeuge werden derzeit in mehr als 40 Länder exportiert. (ampnet/jri)

Der Artikel "IAA Hannover 2018: GAZ nimmt Europa ins Visier" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "GAZ, Export, Gazelle" von "ampnet" am 20. September 2018 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

Weitere Meldungen

  • Herbst birgt Unfall-Gefahren

    Herbst birgt Unfall-Gefahren

    Der TÜV warnt vor rutschigem Untergrund und schlechter Sicht. Denn der Herbst hat seine Tücken auf der Straße.

  • Die Sendung mit der Maut

    Die Sendung mit der Maut

    Mit der Maut ist es so eine Sache. Schlimm wird es, wenn anstelle der Einnahmen plötzlich die Ausgaben sprudeln. So

  • Mehr Licht für mehr Sicherheit

    Mehr Licht für mehr Sicherheit

    31.000 Fußgänger und knapp 80.000 Radfahrer wurden im Jahr 2017 bei einem Verkehrsunfall verletzt, viele davon im

  • Skoda zeigt seinen neuesten Wurf

    Skoda zeigt seinen neuesten Wurf

    Skoda gibt einen ersten Blick auf ein neues Kompaktmodell frei, das Ende 2018 Premiere feiern wird. Der Fünftürer

Anzeige

Videos