Wenn das Taxi ausfällt

Opel baut seine Taxi-Flotte aus. Neu im Angebot ist die Limousine Insignia Grand Sport. Das ist aber noch nicht alles. Denn der Rüsselsheimer Autobauer greift Unternehmern unter die Arme, bei denen das Taxi kurzfristig ausfällt.

Wenn das Taxi ausfällt
mid Groß-Gerau - Der Insignia Grand Sport gehört ab sofort zur Opel-Taxiflotte. Opel


Opel baut seine Taxi-Flotte aus. Neu im Angebot ist die Limousine Insignia Grand Sport. Das ist aber noch nicht alles. Denn der Rüsselsheimer Autobauer greift Unternehmern unter die Arme, bei denen das Taxi kurzfristig ausfällt. Möglich macht das eine neue Kooperation zwischen Opel und FTS Taxi-Rent. Dadurch können die Kunden schnell und einfach auf ein Ersatz-Taxi der Marke Opel zurückgreifen, heißt es.

Tritt der Ernstfall ein, können sich Taxi-Unternehmer direkt an den Opel-Händler wenden. Der wiederum kontaktiert FTS Taxi-Rent, um ein Ersatzfahrzeug zu erhalten. Die entsprechenden Modelle sind bei FTS Taxi-Rent bereits mit universellen Vorrüstungen und Adaptionssystemen ausgestattet. Dazu installieren speziell ausgebildete Mitarbeiter je nach Einsatzort Funk- und Datensysteme für das Taxi und konfigurieren diese für den Einsatz sowie das jeweilige Zielgebiet.

Dabei haben die Experten Zugriff auf mehr als 1.000 Tarife und über 80 unterschiedliche Funksysteme. Bei Bedarf liefert FTS Taxi-Rent das fertig konfigurierte Leihfahrzeug jederzeit dem Kunden an und ist für einen reibungslosen Ablauf über eine 24-Stunden-Hotline erreichbar. Auch Unternehmer mit Taxi-Modellen von Wettbewerbern können den Dienst nutzen.

Ebenfalls im Angebot: Die Opel-Anschlussgarantie für Taxi-Modelle, mit der man sich auch nach Ablauf der zweijährigen Herstellergarantie gegen unvorhersehbare Reparaturkosten absichern kann. Der Basisschutz für zwölf Monate und 225.000 Kilometer Gesamtleistung umfasst zum Beispiel ab 749 Euro die wichtigsten kostenintensiven Baugruppen, verspricht der Autobauer.

Der Artikel "Wenn das Taxi ausfällt" wurde in der Rubrik NEWS mit dem Keywords "Taxi, Neuheit, Auto" von "Andreas Reiners" am 10. August 2018 veröffentlicht.

auch in NEWS

  • Formel E: Neustart in der Wüste

    Formel E: Neustart in der Wüste

    Eigentlich stehen in der Vorweihnachtszeit im Motorsport die Räder still. Nicht so in der Formel E. Die Rennserie

  • Seat auf Rekordkurs

    Seat auf Rekordkurs

    Seat hat sich vor dem Weihnachtsfest die schönsten Geschenke selbst gemacht. Einen Monat vor Jahresende 2018

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos