VR Track

Unimog befreit Finnlands Schienen von Schnee

2Unimog befreit Finnlands Schienen von Schnee
Mercedes-Benz Unimog U 427 2-Wege beim Schneeräumen auf finnischen Gleisen. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Selbst in milden Wintern liegt in Mittel- und Nordfinnland von November bis April Schnee. Temperaturen von minus 15 Grad Celsius sind keine Seltenheit. Dabei steht VR Track, das größte Unternehmen im Gleisbau und eine der größten Bau- und Konstruktionsfirmen für Infrastruktur im Land, vor einer besonderen Herausforderung: 6000 Kilometer Gleise sind von Schnee zu räumen. Das übernimmt nun ein Mercedes-Benz Unimog U 427 2-Wege (für Straße und Schiene).

Das Fahrzeug hat die Tests von VR Track bestanden - vom Schneefräsen im schneereichen Nordfinnland über das Schneeräumen und Kehren in Ostfinnland bis hin zu Sonderaufgaben. Und muss der Unimog einmal im benachbarten Schweden aushelfen, so lässt sich seine Schienenführung von 1524 Millimetern (Breitspur in Finnland) auf die in Schweden übliche Normalspur (1435 mm) umstellen. (ampnet/jri)

Der Artikel "Unimog befreit Finnlands Schienen von Schnee " wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "VR Track, Finnland, Unimog, 2-Wege, Schnee räumen" von "ampnet" am 11. Februar 2018 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

  • Mondeo-Update auch als Hybrid-Kombi

    Mondeo-Update auch als Hybrid-Kombi

    Ford hat den Mondeo aufgefrischt und schickt die neuen Mittelklasse-Modelle zum Brüsseler Autosalon. Unter anderem

  • Zuschuss für Abbiege-Helfer

    Zuschuss für Abbiege-Helfer

    Mit fünf Millionen Euro pro Jahr fördert das Bundesverkehrsministerium ab nächster Woche die freiwillige Nachrüstung

  • Viel Power im Schnee: Abt RS4+

    Viel Power im Schnee: Abt RS4+

    Das Pluszeichen macht's. Denn der von Abt Sportsline modifizierte Abt RS4+ bringt statt der serienmäßigen 450

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos