Transporter

Hyundai-Spielmobil kommt zu den Kindern

Die Sommerferien nahen - und damit beginnt für Kinder die Zeit des unbeschwerten Spielens. Doch manches Mal scheitert gerade in urbanen Ballungsräumen das Spielen mit Nachbarskindern oder Klassenkameraden an ganz simplen Dingen wie etwa der Umgestaltung eines Spielplatzes. Dann muss das Spielgerät eben zu den Kindern kommen, dachten sich der deutsche Hyundai-Importeur und der Caritasverband Offenbach - und bauten einen H-1 Cargo zum Spielmobil um.

3Hyundai-Spielmobil kommt zu den Kindern
mid Offenbach - Ein Herz für Kinder: Hyundai hat den Transporter H-1 Cargo zum Spielmobil umgebaut. Hyundai


Die Sommerferien nahen - und damit beginnt für Kinder die Zeit des unbeschwerten Spielens. Doch manches Mal scheitert gerade in urbanen Ballungsräumen das Spielen mit Nachbarskindern oder Klassenkameraden an ganz simplen Dingen wie etwa der Umgestaltung eines Spielplatzes. Dann muss das Spielgerät eben zu den Kindern kommen, dachten sich der deutsche Hyundai-Importeur und der Caritasverband Offenbach - und bauten einen H-1 Cargo zum Spielmobil um. Offiziell übergeben wurde der farbenfroh gestaltete Kleintransporter der Offenbacher Caritas im Rahmen seines Familienfestes am Fronleichnamstag (Donnerstag, 15. Juni).

Sich mit Freunden treffen, an der frischen Luft toben, sich so lange beim Spielen austoben, bis man abends erschöpft und glücklich ins Bett sinkt: Das ist vor allem in Ballungsräumen nicht jedem Kind möglich. Denn bis zur nächsten grünen Wiese, auf der man kicken kann und darf, ist es oft weit - und manches Mal kommen auch noch die Erwachsenen in die Quere. So wie aktuell in Offenbach: Im Nordend wird der Spielplatz momentan kräftig umgestaltet und ist für die Kinder daher nicht nutzbar. Deshalb kommt von nun an der Caritas-Spielebus unter anderem regelmäßig zum Goetheplatz und lädt alle interessierten Kinder ein, ihre Freizeit dort zu verbringen.

Ein bunt beklebter Kleintransporter ist natürlich kein tragendes Freizeitprogramm. Daher haben Hyundai und der Offenbacher Caritasverband ein Freizeitmobil konzipiert, dessen über fünf Kubikmeter großer Laderaum prall gefüllt ist mit großen und kleinen Spielgeräten für kleine und größere Kinder. Pedalroller und Balanciersteine gehören ebenso zum festen Inventar des H-1 Cargo wie Bälle und Bastelmaterial. Die Spielgeräte sind eine Spende des Autoimporteurs mit Sitz in Offenbach, der auch das Spielmobil zur Verfügung gestellt hat.

"Das Spielmobil füllt unser Motto "Gemeinsam mehr bewegen" auf vielfältige Weise mit Leben. Zum einen wird unser H-1 zur mobilen Begegnungsstätte für Kinder und deren Familien in Offenbach, zum anderen fördern wir Bewegung und Spiel im Freien für unterschiedliche Altersgruppen", so Markus Schrick, Geschäftsführer von Hyundai Motor Deutschland.

"Gemeinsam mehr bewegen" - unter diesem Motto arbeiten Hyundai Motor Deutschland und der deutsche Wohltätigkeitsverband Caritas bereits seit 2004 zusammen. Im Fokus der Projekte stehen konkrete Hilfen für in Not geratene Menschen, die Unterstützung von Familien in schwierigen Lebenssituationen und die Förderung von Bildungsmaßnahmen. Die Aktivitäten des Automobilherstellers und des Wohlfahrtsverband haben schon mehr als 140.000 Menschen erreicht.

Der Goetheplatz wird nicht das einzige Ziel des Spielmobils bleiben. In den kommenden Sommermonaten, natürlich auch in den Schulferien, wird der auffällige H-1-Cargo auch auf Kinder- und Familienfesten der Offenbacher Caritas eingesetzt werden und bei Bedarf auch über die Stadtgrenzen hinaus Kindern Spiel und Spaß vor die Haustür bringen.

"Dort unterwegs sein und helfen, wo die Menschen sind, ist uns als Caritas ein Anliegen. Mit dem Spielmobil erreichen wir Kinder und Familien direkt in ihren Stadtteilen. Auch Kinder, die aus finanziellen Gründen keinen Kindergarten besuchen. Wenn wir diesen Kindern Spielmöglichkeiten bieten und den Eltern Unterstützungsangebote aufzeigen können, ist viel gewonnen. Das Spielmobil leistet einen wichtigen Beitrag für unsere Arbeit mit Kindern und Familien", freut sich Anette Bacher vom Caritasverband Offenbach.

Konrad Winterstein / mid

Der Artikel "Hyundai-Spielmobil kommt zu den Kindern" wurde in der Rubrik NFZ & FUHRPARK mit dem Keywords "Transporter, Kinder, Charity" von "Konrad Winterstein" am 16. Juni 2017 veröffentlicht.

auch in NFZ & FUHRPARK

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos