Held der Straße: Harald Niebel rettet Person aus qualmendem Auto

Im Juli 2018 fährt Harald Niebel auf der B19 zwischen Oberkochen und Königsbronn. Als ihm ein verunfalltes Fahrzeug neben der Straße auffällt, hält er sofort an, verständigt die Rettungskräfte und befreit den Fahrer aus dem bereits qualmenden Fahrzeug. Für seinen mutigen Einsatz haben Goodyear und der Automobilclub von Deutschland (AvD) Harald Niebel aus Oberkochen (Ostalbkreis) zum ,,Held der Straße" des Monats August gekürt.

Auch in NEWS

  • Das gibt es für Verspätungen

    Das gibt es für Verspätungen

    Natürlich ist es ärgerlich und lästig, wenn der Zug oder der Fernbus schon wieder Verspätung hat. Aber dank

  • Wenn die schräge Sonne blendet

    Wenn die schräge Sonne blendet

    Sitz hoch, Sonnenblende runter! Das sind laut Experten zwei hilfreiche Maßnahmen gegen Blendung durch die

Weitere Meldungen

Anzeige

Videos